Falkenberg Akris Showroom

Deutscher Innenarchitekturpreis 2019

In einem Zyklus von 5 Jahren zeichnet der bdia bund deutscher innenarchitekten Projekte aus, deren Planungs- und Gestaltungsqualität einen herausragenden Beitrag zur gebauten Umwelt leisten. Unser Showroom für AKRIS in St. Gallen wurde für diesen Preis nominiert. Der lichtdurchflutete Raum besticht durch eleganten Schwung und zeitloses Understatement, um so ein Passepartout für die Kunstwerke der internationalen Modewelt von Akis zu bilden. Über die Nominierung freut sich das Team Falkenberg sehr. Am 27. September erfolgt die Bekanntgabe der Preisträger.

181203_Artikel_Bearbeitet

Bundesförderung für das Forum Anja Niedringhaus

Das  Forum Anja Niedringhaus erhält eine Bundesförderung in Höhe von 100.000 Euro für den Ausbau der geplanten Begegnungsstätte. Auf diese Weise soll die journalistische und künstlerische Arbeit der aus Höxter stammenden Pulitzerpreisträgerin gewürdigt werden. Im Jahr 2014 war diese bei ihrer Arbeit in Afghanistan einem Attentat zum Opfer gefallen.