181203_Artikel_Bearbeitet

Bundesförderung für das Forum Anja Niedringhaus

Das  Forum Anja Niedringhaus erhält eine Bundesförderung in Höhe von 100.000 Euro für den Ausbau der geplanten Begegnungsstätte. Auf diese Weise soll die journalistische und künstlerische Arbeit der aus Höxter stammenden Pulitzerpreisträgerin gewürdigt werden. Im Jahr 2014 war diese bei ihrer Arbeit in Afghanistan einem Attentat zum Opfer gefallen.

Homepage

Deutschlandstipendium

Unsere beiden Masterstudenten werden in diesem Jahr wieder für soziales Engagement und gute Leistungen mit dem Deutschlandstipendium gefördert. Das Team Falkenberg folgt dieser gelungenen Initiative und übernimmt die Förderung des jungen Architekturstudenten Samuel Pahlke.